Das Unternehmen Letzner Pharmawasseraufbereitung GmbH

Der Pharmawasser-Spezialist

Das 1990 gegründete Unternehmen LETZNER Pharmawasseraufbereitung GmbH ist spezialisiert auf die Beratung, Planung und Projektierung sowie Herstellung und Wartung von Wasseraufbereitungsanlagen für die pharmazeutische Industrie. Sämtliche Komponenten der Wasseraufbereitungsanlagen – Vorbehandlung, Umkehrosmosesysteme, mehrstufige Destillationsanlagen, CIP/ SIP-Systeme sowie Lager- und Verteilsysteme – werden von uns maßgefertigt und an die räumlichen Gegebenheiten vor Ort angepasst.

 

Standardisierte Komponenten können entsprechend den Bedürfnissen individuell zusammengestellt werden, alternativ zu den LETZNER-Standardsystemen. Purified Water, Water for Injection und Reinstdampf werden gemäß den Arzneibüchern Ph.Eur., USP, JP sowie den GMP- und FDA Anforderungen, unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards erzeugt.

Schlüsselfertige Anlagen und Gesamtlösungen

LETZNER liefert weltweit schlüsselfertige Lösungen, von der Trinkwasseranbindung bis zur bedämpfbaren Zapfstelle im Reinraum. Der Anlagen-, Behälter- und Rohrleitungsbau erfolgt ohne Schnittstellen mit hochwertigen und pharmagerechten Komponenten. Ähnlich eines Baukastenprinzips können hierbei Qualitäten, Komponenten und Technologien nach Bedarf ausgewählt werden. Grundlagen hierfür sind die Bedürfnisse und Vorgaben des Betreibers, die regulatorischen Vorgaben und die Zusammensetzung des Speisewassers.

Vieles spricht für LETZNER-Anlagen

  • Langjähriges Know-how in der Herstellung von Pharmawasser-Systemen
  • Hohe Flexibilität durch die eigene Konstruktion und Fertigung
  • Individuelles Engineering
  • Pharmagerechter Anlagenbau
  • 24-h-Service und Notdienst
  • Kurze Realisierungsphasen
  • Ihre Wünsche und unser Wissen liefern die perfekte Lösung